Eine Audi-Fahrerin und ein Opel-Fahrer fuhren am Mittwoch gegen 17.30 Uhr die Münnerstädter Straße in Richtung Winkels. Der Opel-Fahrer musste verkehrsbedingt abbremsen. Die nachfolgende Audi-Fahrerin erkannte nach Angaben der Polizei die Situation zu spät und fuhr auf das Heck des Opels auf. Es entstand ein Schaden von circa 8000 Euro. pol