Zu einem Auffahrunfall mit einem Schaden von circa 3500 Euro kam es am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr. Eine Autofahrerin wollte von Zahlbach kommend nach rechts Richtung Großenbrach abbiegen. Als sie verkehrsbedingt anhalten musste, fuhr der dahinter befindliche Autofahrer auf. Der Unfallverursacher erhielt eine Verwarnung, so die Polizei. pol