Ein 30-jähriger Fahrer befuhr am Donnerstagmorgen, gegen 5.50 Uhr, die Bundesstraße B 286 von Oerlenbach in Richtung Arnshausen. In einer scharfen Linkskurve verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei touchierte er die Leitplanke, prallte davon ab und kam rechts neben der Fahrbahn zum Stehen, berichtet die Polizei Bad Kissingen. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden an Pkw und Leitplanke wird auf rund 2500 Euro geschätzt. pol