Nachdem am Freitagvormittag ein 44-jähriger Fahrer in der Schweinfurter Straße mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, kontrollierte ihn eine Streife der Polizeiinspektion Hammelburg. Dabei erhärtete sich der Verdacht eines Drogenkonsums. Die Beamten ordneten daraufhin eine Blutentnahme an, die der 44-Jährige im Krankenhaus über sich ergehen lassen musste. pol