Beim Abbiegen von der Schlossstraße in die Schützenstraße kollidierte am Mittwochabend ein 16-jähriger Pedelec-Fahrer mit einem Pkw. Der junge Mann schnitt beim Abbiegevorgang die Linkskurve und stieß anschließend gegen den entgegenkommenden VW Touran. Bei dem unausweichlichen Sturz des Radfahrers zog sich dieser leichte Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. An beiden beteiligten Fahrzeugen entstand laut Bericht der Polizei ein Schaden von etwa 3100 Euro. pol