Zur nächsten Führung durch den alten Kulmbacher Friedhof lädt der Tourismus- & Veranstaltungsservice der Stadt Kulmbach am Sonntag, 27. März, ab 14 Uhr ein.
Die romantische Parkanlage an der Nikolaikirche mit historischen Gräbern und Denkmälern ist Zeuge längst vergangener Zeiten. Bei einem Rundgang durch den alten Friedhof erfährt man viele interessante Details, die hinter den Gedenksteinen stecken. "Einige bedeutende Kulmbacher Persönlichkeiten, die weit über die eigene Lebenszeit hinaus die Geschichte unserer Stadt beeinflusst haben, fanden dort ihre letzte Ruhestätte", so Oberbürgermeister Henry Schramm. "Bei diesen Führungen erfahren unsere Gäste die Geschichten, die hinter diesen Gedenksteinen stecken."