In der Nacht zum Sonntag wurde am Sportheim in der Bamberger Straße ein Zigarettenautomat beschädigt. Der Automat, der an einem Metallträger in die Betonplatte des Bodens eingelassen war, wurde vermutlich umgeworfen und wieder aufgestellt. Dabei entstand Schaden in Höhe von rund 1000 Euro.