Mittwochnacht gegen 22 Uhr wurde in der Richard-Wagner-Straße, auf Höhe des Parkplatzes der Bäckerei Möckel ein Zigarettenautomat aufgebrochen. Aus dem Automaten wurde Bargeld entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 3500 Euro. Ein Zeuge hatte beobachtet, wie zwei Jugendliche, dunkel gekleidet und vermummt, vom Tatort in Richtung Äußere Ring/ Nikolaussiedlung wegrannten. Hierbei könnte es sich eventuell um die Täter gehandelt haben. Eventuelle Zeugenhinweise nimmt die Polizei Kronach unter Tel.: 09261/5030 entgegen.