Beflügelt von den guten Ergebnissen bei der Europawahl und einem Mitgliederzuwachs luden die Grünen im Kreis Forchheim zu einem Sondierungsgespräch nach Drosendorf ein. Ziel ist ein neuer Ortsverband in der Gemeinde Eggolsheim. Interessenten werden nun zur Gründungsversammlung am Montag, 14. Oktober, um 19.30 Uhr im Gasthaus Zehner in Drosendorf eingeladen.

Zur Veranstaltung gekommen waren 14 interessierte Personen. In Eggolsheim, meinte Francois Gaborieau, fehle oft ein sensibler Umgang mit der Natur. Trotz Ortssanierungen würden Fahrradfahrer und Fußgänger immer noch durch den Autoverkehr in Gefahr gebracht. Die Kreisräte Barbara Poneleit und Karl Waldmann monierten, dass die Landkreisverwaltung gerade im Bereich der Mobilität kaum Antworten auf die Klimaveränderungen gebe. Eine Lobby für die Natur und die kommenden Generationen sei auch in Eggolsheim notwendig, darüber waren sich die Anwesenden einig. red