Der Tag der Zeugnisvergabe rückt näher - und somit in vielen Familien der schon vorprogrammierte Ärger. Die Erziehungs- und Familienberatungsstelle bietet am Donnerstag, 25. Juli, von 13 bis 16 Uhr und am Montag, 29. Juli, von 8 bis 11 Uhr einen Zeugnissprechtag an. In dieser Zeit stehen die Ansprechpartnerinnen telefonisch unter 09561/2771733 oder per Mail erziehungsberatung@diakonie-coburg.org zur Verfügung.

Sie unterliegen der Schweigepflicht und das Angebot der Beratungsstelle ist kostenlos. Auch anonyme Beratungsgespräche sind möglich. red