Ein Graffiti-Sprayer sieht offenbar schwarz. Bei der Polizeiinspektion Hammelburg ging jedenfalls am Montag eine Anzeige wegen Sachbeschädigungen ein. Laut Polizeibericht haben ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in der Zeit von Montag, 22. August, bis Montag, 12. September, in der Straße "Am Sportzentrum" die rückwärtige Wand der Saaletalhalle großflächig mit schwarzer Farbe besprüht. Die Gesamtkosten für die Reinigung und Instandsetzung liegen im dreistelligen Bereich. Zeugen, die nähere Hinweise zum Tathergang oder zu den Verursachern geben können, werden gebeten, sich bei der Hammelburger Polizei unter der Tel. 09732/90 60 zu melden. pol