Bereits am vergangenen Donnerstag hat sich gegen 9 Uhr im Übergang Schillerstraße/Wilhelmstraße ein Unfall ereignet. Während des Abbiegens wurde eine 19-jährige Radlerin von einem Auto gestreift. Die Fahrradfahrerin stürzte und wurde leicht verletzt. Im Nachgang ergaben sich Ungereimtheiten hinsichtlich des Unfallhergangs. Die beiden Beteiligten machen unterschiedliche Angaben. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nun nach einem jungen Mann, der der Situation beiwohnte. Nähere Einzelheiten zu dem Gesuchten liegen nicht vor. Der Zeuge wird gebeten, sich direkt mit den Ermittlern der Unfallfluchtfahndung der Erlanger Polizei unter Telefon 09131/760-428 in Verbindung zu setzen. pol