Bei einem Festakt in der Heinrich-Lades-Halle in Erlangen wurde dem Gesangverein 1920 Kirchleus die Zelter-Plakette verliehen. Diese hohe Auszeichnung wird an Chöre für 100-jährige aktive Tätigkeit vergeben. Vorsitzende Jennifer Köstner, Kassierer Heinrich Glaser und Schriftführerin Angelika Münch nahmen die Ehrung entgegen. Das Grußwort sprach Thomas Goppel, Präsident des Bayerischen Musikrates, die Festrede hielt Bernd Sibler, bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst. red