Am Samstag, 2. November, bietet die ökumenische Kur- und Urlauberseelsorge unter Pilgerbegleiter Reinhold Bayer den letzten Teil der Reihe "Jahreszeitenpilgern" an. Die Pilger sind eingeladen, auf dem gleichen Weg, der in den anderen Jahreszeiten begangen wurde, die Spuren des Herbstes in der Natur zu entdecken, um so diese Jahreszeit bewusst wahrzunehmen. Unter einer 1000-jährigen Eiche ist eine Brotzeit mit Rucksackverpflegung vorgesehen. Die Wanderung startet um 12 Uhr an der Kreuzkapelle, Bamberger Straße 43 in Bad Staffelstein. Informationen gibt Reinhold Bayer, Telefon 09547/4479134. red