Fünf Siege aus den letzten sechs Spielen - so lautet die positive Bilanz des SKK Gut Holz Zeil im Abstiegskampf der Kegel-Bayernliga. Damit kletterte er von Platz 9 auf Platz 5 der Tabelle und hat gute Karten, die Klasse aus eigenen Kräften zu halten. Die nächste Partie führt die Zeiler am Samstag, 18. März, nun zum Tabellenvorletzten SKK Mörslingen, der nach dem Abstieg
aus der 2. Liga nun gegen das direkte Durchreichen in die Landesliga ankämpft. Der Druck auf den Gegner, unbedingt gewinnen zu müssen, dürfte die Aufgabe für die Zeiler nicht leichter machen, die alle ihre drei Partien in Mörslingen verloren haben. Das letzte Aufeinandertreffen im Hinspiel in Zeil gewann Gut Holz Zeil aber relativ souverän mit 6:2. Die Unterfranken fahren durchaus zuversichtlich nach Schwaben. Nach den letzten Siegen ist der Glaube an die eigenen Stärken zurückgekehrt.

Bayernliga Herren: SKK Mörslingen - Gut Holz Zeil (Sa., 14 Uhr)
Bezirksoberliga Unterfranken Herren: SKK Haßfurt - DJK Kirchaich (Sa., 14 Uhr), SE Röthlein - Gut Holz Neubrunn (Sa., 16 Uhr)
Bezirksliga Unterfranken 1 Herren: Alle Neun Sand - SV Herschfeld II (Sa., 16 Uhr), SKK Haßfurt II - Gut Holz Zeil II (Sa., 17.15 Uhr)
Bezirksliga A Nord / Ost Herren: TSV Nüdlingen - SG Eltmann (Sa., 13 Uhr
Bezirksliga B Ost Herren: DJK Kirchaich II - SE Röthlein III (Sa., 13 Uhr), Gut Holz Kleinsteinach - TSV Burgpreppach (Sa., 14 Uhr), Alle Neun Breitbrunn - Gut Holz Zeil III (Sa., 15 Uhr), KSV Unterpreppach - SKK Haßfurt III (Sa., 15.30 Uhr), Alle Neun Sand II - SKC Obertheres (Sa., 18.15)
Bezirksliga Unterfranken Damen: Steigerwald Gerolzhofen - DJK Kirchaich II (So., 13 Uhr), SG ESV SW/Röthlein II - DJK Kirchaich (So., 14.30 Uhr), KMS Glück Auf/DJK SW - Gut Holz Zeil (So., 15 Uhr) gw