In knapp zwei Wochen starten die Bundesliga-Basketballer von Medi Bayreuth mit der Vorbereitung auf die neue Spielzeit: Am 1. August bittet Headcoach Raoul Korner die um Bastian Doreth, Steve Wachalski und Andreas Seiferth neu zusammengestellte Mannschaft erstmals zum Training. Nach den ersten beiden Trainingswochen steht dann das erste Testspiel gegen Science City Jena an, das allerdings nicht-öffentlich sein wird.
Den eigenen Fans präsentiert sich die Mannschaft dann am 20. August im Testspiel gegen den Ligakonkurrenten aus Braunschweig. Die Partie gegen die Basketball Löwen beginnt um 17 Uhr in der Oberfrankenhalle. Ein prominenter Gegner wartet mit Promitheas Patras, der am 1. September in der Oberfrankenhalle gastiert. Spielbeginn gegen die Griechen ist an diesem Donnerstag um 18 Uhr. Karten für die Testspiele gegen Braunschweig und Promitheas Patras sind ab Mitte nächster Woche erhältlich. Für Erwachsene kostet das Ticket acht Euro, sechs Euro ermäßigt. Saisonticketinhaber haben bei beiden Spielen freien Eintritt. red


TESTSPIELE
Samstag, 13. August:
Science City Jena - Medi Bayreuth
Samstag, 20. August, 17 Uhr:
Medi Bayreuth - Löwen Braunschweig
Samstag, 27. August:
MHP Riesen Ludwigsburg - Medi Bayreuth
Donnerstag, 1. September, 18 Uhr:
Medi bayreuth - Promitheas Patras
Samstag, 3. September:
Walter Tigers Tübingen - Medi Bayreuth
Mittwoch, 7. September, 19 Uhr:
Fraport Skyliners - Medi Bayreuth
Samstag, 10. September, 19.30 Uhr:
Mitteldeutscher BC - Medi Bayreuth
Termin offen:
Medi bayreuth - Gießen 46ers


EXPERT-JAKOB-CUP 2016
Samstag, 17. September, 17 Uhr:
DE Trento - Riesen Ludwigsburg
19.30 Uhr:
Medi Bayreuth - Brose Bamberg
Sonntag, 18. September
14.30 Uhr: Spiel um Platz 3
17 Uhr: Finale