Bamberg — In den romantischen Innenhöfen von Schloss Gey erswörth findet am 17. und 18. Juli das 10. "Zauberhafte Sommerfest" der Bamberger Service-Clubs statt. 2006 initiierte der Lionsclub Bamberg-Michelsberg dieses Event, an dem sich inzwischen 18 Clubs aus Bamberg und der Region beteiligen. Die Veranstaltung wird jeweils durch ein Organisationskomitee der beteiligten Clubs durchgeführt und von der Stadt Bamberg und OB Andreas Starke (SPD) unterstützt. In den vergangenen neun Jahren konnten durch die gemeinsame Arbeit der vielen Mitglieder über 77 000 Euro für gemeinnützige Zwecke erworben und ausgeschüttet werden, teilen die Clubs mit. Wie in jedem Jahr gibt es auch heuer beim "Zauberhaften Sommerfest" nicht nur Bier und Wein und leckeres Essen, auch sonst ist allerhand geboten: am heutigen Freitag heizt die Band "Big Sound Jack" den Besuchern ein, am Samstag spielen Uwe Gaasch und Waldi Bauer. red