Der Bau- und Umweltausschuss der Stadt Lichtenfels trifft sich am Dienstag, 28. Januar, um 16 Uhr zu einer Sitzung im Rathaus II. Dabei steht eine ganze Reihe privater Bauanträge auf der Tagesordnung: Unter anderem geht es um die Terrassenerweiterung eines Imbissstandes in der Coburger Straße 51 in Lichtenfels sowie eine Nutzungsänderung einer Teilfläche des Grundstücks des ESV Lichtenfels e.V. in der Bamberger Straße 48 a. Um Umbau und Nutzungsänderung geht es beim Leuchsenbach-Einkaufscenter in der Robert-Koch-Straße in Lichtenfels. Des Weiteren geht es um Beratung und Beschlussfassung über den Bau eines Kreisverkehrs an der Einmündung B 173, Kronacher Straße und Krappenrother Straße. red