Der Weihnachtsbaum in der Hypovereinsbank-Filiale Coburg funkelt und strahlt: Mehr als 25 Wunschzettel haben Kinder aus Coburg in diesem Jahr geschrieben und an den geschmückten Weihnachtsbaum gehängt. Mit seiner Weihnachtspäckchen-Aktion unterstützt das Geldinstitut den Kinderschutzbund Kreisverband Coburg und erfüllt zusammen mit Mitarbeitern, Kunden und Besuchern die Weihnachtswünsche sozial bedürftiger Kinder und Jugendlicher aus der Region. Wer mitmachen will, nimmt die Wunschzettel vom Baum ab und gibt das entsprechende Geschenk noch bis zum 15. Dezember in der Filiale im Steinweg 5-7 ab. Die Weihnachtspäckchen werden den Kindern dann vor Weihnachten übergeben. red