Die Wühlmäuse, die Kinder- und Jugendgruppe des Vereins für Gartenbau und Landespflege, führen am Samstag, 13. Februar, eine Reinigung der Nistkästen durch. Wer neugierig darauf ist, welche Tiere in einem Nistkasten brüten und was sich so alles in einem Nistkasten finden lässt, ist herzlich eingeladen, bei der Reinigung der Nistkästen mitzuhelfen. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr im Schulhof vor dem Kulturhaus. Das Ende ist gegen 11.30 Uhr geplant. Auf wettergerechte Kleidung soll geachtet werden. Es wäre schön, wenn auch ein paar Erwachsene die Aktion unterstützen könnten. Es ist jeder herzlich willkommen, auch wenn er kein Vereinsmitglied ist. pstr