Die Volkshochschule Kreis Kronach bietet mit Karin Wagner eine geführte Meditation mit anschließendem Workshop "Positives Denken: Wie lenke ich meine Gedanken um?" an. Das Denken ist geprägt durch unsere Erziehung, Bildung, Erfahrungen und die Umwelt. Wie kann ich meine Gedanken lenken und schon im Ansatz positiv gestalten? Ist für mich das Glas halb voll oder halb leer? Hier spielen Schlagwörter wie Dankbarkeit, Toleranz, Akzeptanz und Loslassen eine große Rolle, Freude und Lachen gehören natürlich auch dazu. In diesem Workshop kann man den Ansatz des positiven Denkens lernen. Mitzubringen sind Matte, Decken, Kissen, bequeme Kleidung, Stift und Block. Der Kurs findet am Freitag, 20. Dezember, von 18.15 bis 19.45 Uhr im BRK Mehrgenerationenhaus, Laurentiusstraße 17, Buchbach statt. Die Anmeldung hierzu erfolgt über die VHS Kronach, 09261/6060-0 oder per Internet www.vhs-kronach.de. red