Rollenbilder prägen seit jeher das Verständnis von Frauen und Männern in der Gesellschaft. Egal ob in der Werbung, im Beruf oder in der Kleidung - überall nehmen Rollenbilder Einfluss auf unser Handeln. Auch die Arbeit mit Mädchen und Jungen wird dadurch mitbestimmt. Bei einem Workshop haben in der Jugendarbeit Tätige die Möglichkeit, sich mit Chancen und Herausforderungen für die Jugendarbeit auseinanderzusetzen, die sich durch die Rollenbilder ergeben. Der kostenlose Workshop richtet sich an haupt- und ehrenamtlich Tätige der Jugendarbeit ab 15 Jahren und findet am Samstag, 18. Mai, von 14 bis 17 Uhr im KJR Forchheim (Am Streckerplatz 3) statt. Anmeldung ist erforderlich über www.kjr-forchheim.de bis 12. Mai. red