Eine Renault-Fahrerin bog am Dienstagmorgen vom Rhein-Main-Donau-Damm kommend nach links auf den Münchner Ring ab. Dabei wurde die Frau von einem Wohnmobil-Fahrer, der dort ebenfalls nach links abbog, angefahren, weil er mit seinem Fahrzeug zu weit nach rechts kam. Am Renault wurde Sachschaden in Höhe von etwa 2000 Euro angerichtet. Der Unfallverursacher flüchtete danach. Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 in Verbindung zu setzen.