Zur ersten Sitzung im neuen Jahr kommt am Mittwoch, 13. Januar, um 19 Uhr der Pretzfelder Marktgemeinderat zusammen. Die Versammlung findet in der Turnhalle der Walter-Schottky-Grundschule (Schulstraße 14) statt. Das Gremium beschäftigt sich neben Bauangelegenheiten mit einem Antrag der Feuerwehr Hagenbach auf Übernahme der Wartungskosten für einen öffentlich zugänglichen Defibrillator sowie einem Antrag der evangelischen Kirchengemeinde Wannbach auf Beteiligung an den Kosten für die Einrichtung eines WLAN-Hotspots im Bereich Kirche und Feuerwehrhaus. Ein weiteres Thema ist der Aufwendungs- und Kostenersatz für Einsätze und andere Leistungen der Feuerwehren des Marktes Pretzfeld. red