Am Samstag, 15. Februar, veranstaltet die Graf-Stauffenberg-Wirtschaftsschule ab 9.30 Uhr einen Tag der offenen Tür. Eltern sowie ehemalige und künftige Schüler sind dazu eingeladen. Zunächst findet bis 11 Uhr Unterricht in den allgemein- und berufsbildenden Fächern statt, so dass Eltern übertrittswilliger Mittelschüler oder Gymnasiasten bzw. Realschüler Einblick in den Schulalltag bekommen. Darüber hinaus helfen Einzelberatung und Informationsvorträge (9.45 und 10.30 Uhr) bei der Entscheidung, welche Schule die richtige ist. Auch Darbietungen der Schulspielgruppe wird es geben. red