Christian Weiskopf
setzt auf 3D-Druck

Weilersbach — Ab diesem Wochenende ist die Gemeinde Weilersbach um eine Firma reicher. Christian Weiskopf eröffnet seine 3D-Druck-Manufaktur in der Weißenbacherstraße 9. Während ein herkömmliches Druckgerät einfach nur Farbe auf Papier bringt, kann ein 3D-Drucker komplexe Werkstücke aus Kunststoffen, Keramiken oder Metallen fertigen.

Idee mit Potenzial

Die Anwendungsbereiche sind vielfältig und reichen von der Architektur bis hin zum Automobilbau und zur Zahnmedizin. Christian Weiskopf ist davon überzeugt, mit dieser Geschäftsidee erfolgreich zu sein. Wer sich einen Eindruck von den Anwendungsgebieten und dem Angebot der neuen Firma machen will, ist samstags bei den Schautagen am 12., 19. und 26. Juli sowie 2. August willkommen. red