Wegen des Feiertags kommt der Erlanger Stadtrat bereits am Mittwoch, 29. Mai, um 16.30 Uhr im Rathaus zu seiner nächsten öffentlichen Sitzung zusammen. Im Zentrum der Beratungen steht ge-gen 17.30 Uhr ein Beschluss zu einem Antrag der Initiative Fridays for Future Erlangen aus der Bürgerversammlung vom März zur Ausrufung des Klimanotstands. Weitere Themen sind unter anderem die Unterzeichnung eines Appells der Internationalen Kampagne zur Abschaffung von Atomwaffen durch die Stadt, ein Bericht zur Kultur-und Kreativwirtschaft in der Metropolregion Nürnberg, die Vorplanungen zum Neubau eines Familienzentrums im Bürger-, Begegnungs- und Gesundheitszentrums (BBGZ), der Beschluss der Erlanger Trassenvarianten für die Stadt-Umland-Bahn, die in das Raumordnungsverfahren Eingang finden sollen. red