Eine Autofahrerin stieß am Donnerstagmorgen gegen 10 Uhr mit einem Reh zusammen. Es querte laut Polizeimeldung die Staatsstraße St 2282 von Münnerstadt in Richtung Kleinwenkheim, kurz vor der Einfahrt zur Jürgenmühle. Durch den Aufprall wurde das Tier zur Seite geschleudert und verendete im Straßengraben. Am Fahrzeug entstand im Frontbereich ein Schaden von circa 1000 Euro. Der Jagdpächter wurde über den Wildunfall informiert. pol