Ein Wildunfall hat sich am Montag kurz nach 21 Uhr auf der Bundesstraße B 287 zwischen Bad Kissingen und Euerdorf ereignet. Ein Fuchs wollte plötzlich die Fahrbahn überqueren. Es kam zur Kollision mit dem Auto einer 23-Jährigen. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Der Schaden am Fahrzeug beträgt rund 500 Euro. Der Jagdpächter wurde verständigt. pol