Auf der Kreisstraße KG 20 von Burghausen kommend in Richtung Münnerstadt erfasste am Mittwoch kurz vor 17.30 Uhr eine Autofahrerin frontal ein Wildschwein, das die Fahrbahn querte. Das Tier überlebte den Zusammenstoß nicht. Der Jagdpächter wurde über den Wildunfall informiert. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von circa 500 Euro. pol