Zu einem Wildunfall auf der Bundesstraße zwischen Lauterer Kreisel und Waldfenster. Ein Opel-Fahrer war in Richtung Waldfenster unterwegs, als er mit seinem Pkw ein querendes Reh erfasste. Das Reh verendete vor Ort, weshalb der zuständige Jagdpächter verständigt wurde. Am Pkw entstand ein Schaden von rund 2000 Euro, teilte die Polizei mit. pol