Auf der Fahrt von Oehrberg Richtung Singenrain kam einer Frau aus dem Landkreis am Mittwochmorgen ein Wildschwein in die Quere. Das Tier rannte aus dem Wald so knapp vor dem herannahenden VW Golf auf die Fahrbahn, dass es von dem Fahrzeug erwischt und getötet wurde. Am Pkw entstand erheblicher Sachschaden, den die Polizei auf über 2000 Euro schätzt. pol