Die evangelische Kirchengemeinde lädt am Donnerstag, 30. Januar, um 19 Uhr in die St. Laurentius-Kirche zu einem Wiegenlieder-Abend unter dem Motto "Guten Abend, gute Nacht" ein. Wiegenlieder erinnern an die Geborgenheit im Mutterleib. Ihre Rhythmen ahmen das sanfte Schaukeln nach, ihre Melodien dringen gedämpft an unser Ohr, ihre Texte sind bilderreich. Sie stehen am Anfang eines Lebens und haben doch zugleich dessen Ende im Blick. Wiegenlieder, Abendlieder: Sie erklingen an diesem Januarabend in der Laurentiuskirche Thurnau, interpretiert von der Sängerin Yuka Koroyasu und der Organistin Ulrike Heubeck. Zwischen den einzelnen Stücken bringt Angela Hager Gedanken über Leben und Endlichkeit ein - die Pole, zwischen denen sich die Lieder bewegen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. red