Was haben Michael Jackson, Robbie Williams, die Spice Girls und Madonna gemeinsam? Richtig - sie alle spiegeln die Musikwelt der 80er und 90er Jahre wider. Sicher hat jeder Erinnerungen an diese Zeit, seien es die ersten Discobesuche, die Schulzeit oder vielleicht die erste große Liebe. Die Künstlerwerkstatt Stegaurach hat unter der Projektleitung von Philipp Spittels genau das zum Anlass genommen, dieser Zeit eine Musik-Gala zu widmen. 26 Darsteller machen sich auf die Reise in die vergangene Musikwelt. Begleitet werden sie von einer sechsköpfigen Live-Band unter der Leitung von Markus Haberkorn. Seit März wird mindestens einmal wöchentlich geprobt, um ab morgen im Stegauracher Bürgersaal die Bühne zu rocken. Die Vorstellungen finden am 2.,8.,9.,15.,16. und 22. November jeweils um 20 Uhr im Bürgersaal statt. Karten gibt es beim BVD-Kartenservice und Papier-La-Papp sowie unter karten@die-kw.de. Foto: privat