Den Kurs "Forellen selbstgeräuchert" bietet die Volkshochschule in Zusammenarbeit mit Christian Schneidereit an. In diesem Kurs wird das Räuchern von Forellen erlernt. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Nachdem die Theorie über das Vorbereiten, Einlegen und Trocknen besprochen wurde, lernen die Teilnehmer in der Praxis, wie der Räuchervorgang optimal durchgeführt wird. Der Kursleiter geht dabei auf typische Räucherfehler ein und zeigt kleine Kniffe. Im Anschluss werden die Forellen verzehrt. Anmeldeschluss ist der 25. November. Der Kurs findet am Freitag, 29. November, von 18 bis 21 Uhr im BRK-Mehrgenerationenhaus, Laurentiusstraße 17 in Buchbach statt. Die Anmeldung hierzu erfolgt über die VHS Kronach, 09261/6060-0 oder per Internet www.vhs-kronach.de. red