Ein ausgewogenes Hormonsystem ist zentraler Baustein für Gesundheit und Wohlbefinden. Was passiert, wenn ein Mangel oder Überschuss im Körper vorhanden ist? Ein Vortrag der Volkshochschule erklärt, dass Stimmungsschwankungen oder Gewichtsprobleme oft mit einem hormonellen Ungleichgewicht in Zusammenhang stehen. Der Vortrag findet am Mittwoch, 23. Juni, um 18.30 Uhr im Wankhaus statt. Anmeldung und Informationen unter Telefon 09560/219073 oder online auf www.vhs-coburg.de. red