Bamberg — Nach Abschluss der Schule beginnt für die meisten Schülerinnen und Schüler "der Ernst des Lebens", der oft unmittelbar mit einer Ausbildung und vielen Fragen verbunden ist. Welche Unternehmen gibt es in der Region? Welche Ausbildung passt zu mir? Wie muss eine gute Bewerbung aussehen? Auf der "Ausbildungsmesse: BA" am Samstag, 12. Juli, erhalten die Jugendlichen und deren Eltern Antworten auf diese Fragen.
Die Messe findet in diesem Jahr bereits zum 13. Mal statt und zählt schon seit Jahren zu einer der wichtigsten Kontakt- und Informationsplattformen in der Region, teilen die Veranstalter mit.
Über 120 Betriebe und Institutionen werden sich am 12. Juli von 10 bis 15 Uhr in der Brose-Arena als attraktiver Arbeitgeber präsentieren und über eine Vielzahl von Berufsbildern sowie Perspektiven informieren.