Eine Autofahrerin war am Mittwoch gegen 8.20 Uhr auf der Kreisstraße KG 8 von Eltingshausen in Richtung Reiterswiesen unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang platzierte sich eine Wespe am Hals der Fahrerin. Deshalb erschrak sie und verriss das Lenkrad, so dass das Fahrzeug nach rechts in den Straßengraben geriet. Dort endete die Fahrt. Die Frau konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen, allerdings musste es durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Insgesamt entstand ein Schaden von rund 500 Euro. pol