Ab Mittwoch, 20. Mai, nimmt der Wertstoffhof Buckenhof wieder alle Fraktionen zu den üblichen Öffnungszeiten an. Um die Anlieferungen zu koordinieren und einen Rückstau in den Busbahnhof zu verhindern, ist Terminvergabe ab Dienstag, 19. Mai, telefonisch unter 01515/4410089 zu den Öffnungszeiten erforderlich. Die Abfallwirtschaft bittet, in der ersten Woche nur unaufschiebbare Termine zu vereinbaren. Sie weist darauf hin, dass in den ersten Tagen mit längeren Wartezeiten bei der Terminvereinbarung zu rechnen ist. red