März.
"Alle Mitglieder sind hier bei den Neufanger Schützen mit Freude und dem Herzen bei der Sache. Der Verein veranstaltet im Jahr eine Vielfalt an Terminen sowie Veranstaltungen und ist damit auf Erfolgskurs. Hier lebt gemeindeübergreifend das gutnachbarliche Vertrauen. Jeder, der den schönen Schießsport betreiben will, ist bei unseren Eifingern sehr gut aufgehoben", freute sich Wirsbergs Bürgermeister Hermann Anselstetter. Junge Leute würden bestens integriert, und das sei die Stärke der intakten Neufanger Schützenfamilie. Klaus-Peter Wulf