Augsfeld — Die Werkstatt für behinderte Menschen der Lebenshilfe Schweinfurt feiert am Sonntag, 5. Juli, ihr Sommerfest auf dem Werkstattgelände in Augsfeld. Der Tag beginnt mit einem ökumenischen Wortgottesdienst um 11 Uhr, den die Gruppe "Gospeltrain" musikalisch begleitet. Weitere Programmpunkte sind: Ab 12 Uhr Festbetrieb mit der Blaskapelle der Lebenshilfe Augsfeld, ab 13 Uhr starten Motorrad-Rundfahrten mit Beiwagen und der Imkerverband Haßfurt-Zeil ist vor Ort. Ab 15 Uhr unterhält die Gäste die Gruppe "Orange-Drops" mit Classic-Rock. Weitere Angebote sind Hüpfburg, Kletterfelsen, Dosenwerfen und Kinderschminken. Ferner steht den Besuchern ein Fahrsimulator zur Verfügung. Der Festbetrieb findet, wie die Lebenshilfe mitteilt, bei jedem Wetter statt. red