Bad Kissingen — Folgende Fundsachen können während der Öffnungszeiten von den Eigentümern im Fundamt der Stadt Bad Kissingen, Rathausplatz 1, Zimmer 4, abgeholt werden: eine Brille, ein Bargeldbetrag, ein Handschuh, ein Armband, zwei Ringe, sieben Schlüssel, ein Ohrring, eine Tasche, eine Katze und drei Uhren.
Falls die Verlierer sich nicht melden, geht das Eigentum an den gefundenen Sachen nach sechs Monaten auf den Finder oder, wenn dieser auf seine Rechte verzichtet, an die Gemeinde über, in der die Sachen gefunden wurden. red