Auf Parkplätzen passieren viele Unfälle, auf die dann eine Fahrerflucht folgt. So machte sich auch am Dienstagmorgen ein Unbekannter aus dem Staub, nachdem er gegen ein geparktes Auto gefahren war, teilt die Polizeiinspektion Coburg mit. Gegen 9.30 Uhr stellte eine 66-Jährige aus dem Coburger Landkreis ihren blauen VW Golf auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Milchhofstraße ab. Als sie nach 45 Minuten zurück zu ihrem Auto kam, war zwischenzeitlich jemand gegen den linken Heckstoßfänger gefahren. Die Kosten für eine Reparatur werden mindestens 500 Euro betragen. Hinweise auf den Unfallflüchtigen nimmt die Polizei in Coburg unter Telefon 09561/6450 entgegen. pol