Kratzer im Lack und eine Delle hinterließ ein unbekannter Vandale von Dienstag auf Mittwoch an einem geparkten Auto im Kalenderweg. Das teilt die Polizeiinspektion Coburg mit. Gegen 16.30 Uhr stellte der Fahrzeugbesitzer eines weißen VW Crafter am Mittwoch fest, dass die Beifahrerseite verkratzt war. Zudem hatte der unbekannte Täter auch noch gegen das Auto geschlagen und eine Delle hinterlassen, berichtet die Coburger Polizei. Der VW Crafter war am Vortag gegen 12 Uhr im Kalenderweg abgestellt worden. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Coburg unter Telefon 09561/6450 entgegen. pol