Eine 29-jährige Frau fuhr mit ihrem Auto von Untererthal in Richtung Hammelburg einem Traktor hinterher. Als sie diesen überholen wollte, erkannte sie zu spät, dass sie bereits durch einen Hintermann überholt wurde. Der Ford befand sich neben ihr, als sie zum Überholen des Traktors ausscherte und den Ford seitlich touchierte. Sowohl die Unfallverursacherin, als auch der 54-jährige Fordfahrer blieben laut Polizeibericht unverletzt. An den Fahrzeugen entstand jeweils ein Sachschaden von ca. 5000 Euro. pol