Bei der jährlichen Säuberungsaktion des SPD-Ortsvereins Ludwigschorgast wurde diesmal weniger Müll gefunden. Selbst an der Bundesstraße 303 kamen Dosen, Becher, Flaschen oder Verpackungsmaterial seltener zum Vorschein als in den vergangenen Jahren. Dennoch wollen die freiwilligen Helfer auch weiterhin für eine saubere Umwelt und ein schönes Ortsbild sorgen. tb