Die Katholische Landvolkbewegung lädt Frauen zum WenDo Workshop am 4. und 5. März am Volkersberg ein. WenDo ist ein Selbstbehauptungskonzept, das speziell für Frauen und Mädchen entwickelt wurde. Unter Anleitung einer ausgebildeten WenDo-Trainerin wird Atem, Stimme, Körpersprache sowie die mentale Haltung trainiert, um im Alltag und auch in bedrohlichen Situationen für die eigenen Grenzen und Bedürfnisse angemessen einzustehen. Kurzfristige Anmeldungen sind noch möglich. Nähere Informationen gibt es unter Tel. 0931/386 637 21 oder E-Mail klb@bistum-wuerzburg.de. sek