Die Staatlichen Berufsfachschulen für Ernährung und Versorgung, Kinderpflege und Sozialpflege in Höchstadt, Tilman-Riemenschneider-Straße 3, veranstalten am Donnerstag, 23. Januar, um 18.30 Uhr ihren Informationsabend. Schüler, die vor der Berufswahlentscheidung stehen, und deren Eltern erhalten ausführliche Auskünfte über die jeweiligen Ausbildungsinhalte mit ihren vielfältigen beruflichen Perspektiven und beruflichen Aufstiegsmöglichkeiten.

Fachhochschulreife

Informiert wird laut Mitteilung der Berufsfachschulen auch über die "Berufsschule plus", eine Möglichkeit, während der Ausbildung die allgemeine Fachhochschulreife zu erwerben. Für individuelle Fragestellungen halten sich die Schulleitung und die Lehrkräfte zu einem persönlichen Gespräch bereit. Außerdem wird sich der Elternbeirat als Ansprechpartner zur Verfügung stellen.

Anmeldung möglich

Informationsmaterial und Anmeldeformulare sind ab sofort über das Sekretariat der Schule, Telefon 09193/63520, Fax 09193/635240, oder unter sbs-hoechstadt.de erhältlich. red