Die Polizei sucht Zeugen einer Auseinandersetzung, die sich am Samstag gegen 21 Uhr im Bereich der Neuen Bughofer Straße zutrug: Ein 48-jähriger aus Bamberg war von einem anderen Mann angeblich grundlos mit einem Gegenstand bedroht worden. Nach Angaben des Geschädigten hatte es sich dabei um ein Messer gehandelt, dies wurde aber vom wenig später ermittelten 52jährigen Täter verneint. Die polizeilichen Ermittlungen zum Sachverhalt dauern an, insbesondere werden zwei Frauen gesucht, die den Tathergang beobachtet haben könnten. Hinweise an Telefon 0951/9129-210.