Bis auf Weiteres, mindestens bis zum 10. Mai, finden keine Veranstaltungen der Volkshochschule (VHS) im Landkreis Haßberge und des Umweltbildungszentrums (Ubiz) statt. Ob danach das Programm des Frühjahrssemesters wieder aufgenommen werden kann, ist derzeit nicht abzusehen. Die VHS informiert in den Tageszeitungen und online. Informationen gibt es unter www.vhs-hassberge.de und www.ubiz.de. Dort stehen auch Hinweise zu digitalen Bildungsangeboten. Unter dem Motto "vhs.daheim" gibt es täglich kostenfreie Vorträge, Kurse und Kulturbeiträge, die weiter abgerufen werden können. Die Geschäftsstellen von VHS und Ubiz sind telefonisch und per E-Mail erreichbar. red